xx

Stiegelmeyer GmbH & Co. KG

Betten und Möbel von Stiegelmeyer sind eine sichere Investition für jedes Haus. Das Unternehmen wollte auch im Servicefall für ideale Kundenerlebnisse sorgen und die Ersatzteilidentifikation und –bestellung für seine Kunden so einfach wie möglich gestalten. Gemeinsam mit den Customer Experience Experten von B4B Solutions wurde ein modernes und effizientes Ersatzteilmanagement auf Basis von SAP Commerce Cloud aufgesetzt und die Customer Experience für Kunden und Servicetechniker nachhaltig verbessert.
  • BRANCHE

    Fertigung
  • THEMA

    Customer Experience
transformation_29_1900x1900

HIER FINDEN SIEDIE REFERENZFOLIEZUM DOWNLOAD

STIEGELMEYER - DAS UNTERNEHMEN

Die Stiegelmeyer-Gruppe produziert hochwertige Betten und Möbel für Krankenhäuser, Pflegeheime, Reha-Einrichtungen sowie die Pflege zuhause. Hinzu kommen Komfortbetten für Privatkunden und ein umfangreicher Service. Zurzeit stellt das Unternehmen mehr als 125.000 Betten pro Jahr her und beschäftigt rund 1.100 Mitarbeiter. Hauptsitz ist Herford, weitere Produktionsstandorte befinden sich in Nordhausen in Thüringen sowie in Stolno und Kepno in Polen.

Betten und Möbel von Stiegelmeyer sind eine sichere Investition für jedes Haus. Das Unternehmen ist seit seiner Gründung im Jahr 1900 familiengeführt und steht für Qualität und Verlässlichkeit – in Deutschland und weltweit. Vertriebsgesellschaften arbeiten in Frankreich, Polen, den Niederlanden, Belgien, Finnland und Südafrika. Stiegelmeyer-Produkte werden in über 60 Länder exportiert. Bei der Produktion setzt das Unternehmen modernste Technik ein und achtet zugleich auf den Schutz der Umwelt.

CUSTOMER EXPERIENCE – DAS PROJEKT

Ausgangssituation

Kunden und interne Techniker von Stiegelmeyer konnten Ersatzteile lediglich über eine Plattform ohne Preise und Verfügbarkeiten anfragen. Das proprietäre Ratgebersystem stand nur als „Insellösung“ zur Verfügung. Um diverse Prozesse zu vernetzen und zu digitalisieren hat sich das Unternehmen für die flexiblen Lösungen der B4B Solutions entschieden.

Das CX-Projekt

Durch den B4B Equipment Viewer konnte eine Möglichkeit geschaffen werden, online und unkompliziert Ersatzteile zu bestellen. Die hierarchische Darstellung der Einzelkomponenten und die Explosionsansicht bieten einen besonderen Mehrwert bei der Ersatzteilbestellung. Weiters wurde ein Chatbot implementiert, der es ermöglicht, im natürlichen Dialog durch die Ersatzteile zu navigieren.

Wir haben ein modernes, effizientes Ersatzteilmanagement aufgesetzt und damit unsere Customer Experience nachhaltig verbessert.

Andreas Held, Leitung Service